Zahlen, Daten, Fakten: Alle Infos zu Ihrer Wohnungsgesellschaft

Die Iserlohner Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft ist Iserlohns älteste und größte Wohnungsgesellschaft. Unser Auftrag ist sehr umfangreich. Trotzdem geht unser Anspruch weit darüber hinaus: Wir wollen den Bewohnern Iserlohns erschwinglichen Wohnraum zur Verfügung stellen. Informieren Sie sich hier über unsere wichtigsten Kompetenzen, grundlegende Zahlen und die einzelnen Geschäftsbereiche.

Wenn Sie weitergehende Informationen zu unserer Wirtschaftlichkeit wünschen, besuchen Sie die Seite mit den Geschäftsberichten der letzten Jahre. Wenn Sie mehr zu unserer über 100 Jahre alten Geschichte wissen möchten, besuchen Sie unsere Themenseite zur Historie des Unternehmens.

Aktuell (Abschluss 2014) betreut die IGW 2.089 Wohnungen in 303 Häusern.

Hinzu kommen 13 Ladenlokale, 281 Garagen bzw. Stellplätze und 9 sonstige Einheiten.

Die IGW ist mit der Gründung im Jahr 1891 das älteste Wohnungsunternehmen Iserlohns - und gleichzeitig das Größte!

Weitere, insbesondere finanzielle Kennziffern, können Sie immer unserem aktuellen Geschäftsbericht entnehmen.

Das Gründungs-Statut der IGW benennt in § 2 den Gesellschaftszweck wie folgt:

"Zweck der Gesellschaft ist die Beschaffung gesunder Wohnungen in Iserlohn, zu dessen Erreichung die Gesellschaft die Erwerbung von Grundstücken, Erbauung neuer oder Ankauf vorhandener Häuser, sowie den Verkauf oder die Vermietung dieser Immobilien vornimmt."

Modern interpretiert, bedeutet der Zweck für uns, Räume für das Zuhause der Iserlohnerinnen und Iserlohner zu schaffen. Neben der klassischen Wohnungsvermietung bedeutet es für uns vor allen Dingen, besonderen Wert auf die Stadtentwicklung und darüber hinausgehenden Service zu legen.

Wir haben uns selbst mit dem Slogan beschrieben: "Wir schaffen Räume für Ihr Zuhause." Dieser Satz ist für uns keine inhaltlose Phrase.

Das "Wir" meint, mit Ihnen und unseren Partnern zusammen können wir Iserlohn verändern und bewegen. Es ist nicht unser Anspruch, alles allein, ohne Hilfe oder ohne externe Einflussnahme zu bewerkstelligen. Gleichzeitig bedeutet "Wir" auch, dass wir uns als IGW intern als großes Team verstehen, das zusammen an einem Strang zieht, wenn es um Iserlohn und Ihr Zuhause geht.

Unter "Räume schaffen" verstehen wir die Aufgabe der Stadtentwicklung. Durch den Abriss oder Neubau einzelner Gebäude schaffen wir tatsächlich neue Räume. Häufig beteiligen wir uns aktiv an der Gestaltung einzelner Quartiere, forcieren die Ansiedlung unterstützender Wirtschaft oder betreiben in Eigenregie bspw. ein Waschhaus.

Und "Ihr Zuhause" beschreibt die Kernaufgabe unseres Unternehmens. Wir sind ein Anbieter von Wohnungen und den damit verbundenen Dienstleistungen. Unsere Wohnungen sind immer auf dem aktuellen Stand, modern und werden für jede Einkommensklasse angemessen zur Verfügung gestellt. Damit sich in Iserlohn jeder Bürger wohlfühlen kann.

Der Geschäftsbereich kümmert sich darum, Wohnraum für jeden Iserlohner zur Verfügung zu stellen. Wir nehmen diese Verantwortung gerne wahr und tun dies in Form von klassischen Mietwohnungen in diversen Quartieren. Besuchen Sie die Seite mit unseren aktuellen Angeboten, um mehr über Mietmöglichkeiten zu erfahren; wenn Sie allgemeine Informationen über die Stadtteile, in denen wir vertreten sind, haben wollen, informieren Sie sich bitte hier.

Die Stadtentwicklung ist ein junger Geschäftsbereich der Iserlohner Gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft. Wir verstehen uns darauf, einzelne Quartiere, die in der aktuellen Wahrnehmung einer Verbesserung bedürfen, aufzuwerten. Dies tun wir durch den gezielten Ankauf und Verkauf von Immobilien genauso wie durch die Aufwertung einzelner Immobilien und ganzer Straßenzüge. Darüber hinaus verfolgen wir das Ziel, Wirtschaft und Institutionen des öffentlichen Lebens anzusiedeln, um so eine Attraktivitätssteigerung für die Mieter des Bezirks und für ganz Iserlohn zu erzielen. Informieren Sie sich auf unserer Internetseite über die aktuellen Projekte zur Stadtentwicklung.

Als Wohnungsbau- und -vermietungsunternehmen verstehen wir uns als Partner unserer Mieter. Aus diesem Grund ist uns wichtig, auch über die reine Vermietungsdienstleistung hinaus zu denken. Zu unseren besonderen Angeboten gehören dazu Instandsetzungs-Services genauso wie Rabatte bei Ihrem Heimatversorger, den Stadtwerken Iserlohn, oder auch ein eigenes Waschhaus. Auch mit unserer Gästewohnung bieten wir Familienangehörigen, Freunden und Bekannten die Möglichkeit, komfortabel Zeit in Iserlohn zu verbringen.